Die «Tour de Force»

Obwohl das Kammermusikfestival das pulsierende Herz bleibt, hat GAIA so schnell internationale Aufmerksamkeit erlangt, dass Projekte im Rahmen von GAIA ausserhalb der jährlichen Festivalwoche und an anderen Orten stattfinden.

Heute ist GAIA mehr als ein Festival, es ist ein lebender Organismus, ein fesselndes kulturelles und gesellschaftliches Phänomen, das die Welt der klassischen Musik an den Füssen packt und auf den Kopf stellt – und wir versprechen, dass wir das auch in Zukunft tun werden.

«… was mich interessiert, ist nicht nur zu spielen, sondern wirklich Musik zu machen und in ihrer Entfaltung zu schwelgen.»
Gwendolyn Masin, The Irish Times